Tipps für Ihren Urlaub


USEDOM ALS REISEZIEL

reisetipps-1

Highlights

Jede Ecke Usedoms ist es wert, erkundet zu werden. Doch gibt es einige Orte oder Flecken, die man auch bei einem Kurzurlaub nicht versäumen sollte. Dazu gehört: der Pavillon der Ahlbe- cker Seebrücke, der als Einziger aus der ersten Generation der Seebrücken die Zeiten überdauert hat; ein Spaziergang über die Seebrücke von Heringsdorf mit einem stimmungsvollen Abendessen in einem der Pavillonrestaurants; eine Wanderung zum Streckeisberg von Koserow; der Besuch der Vineta-Festspiele in Zinnowitz, ein farbenprächtiges Spektakel für die ganze Familie; eine Bootsfahrt nach Swinoujscie (Swinemünde) und ein Bummel über den >Polenmarkt<; ein Tagesausflug auf die Schwesterinsel Wo- lin (Wollin); ein Spaziergang durch die Altstadt von Wolgast.

Preise und Vergünstigungen

Viele Ploteis der oberen Preisklasse bieten außerhalb der Hauptsaison Preisnachlässe oder Pauschalarrangements an, die Unterkunft, Vollpension sowie Nutzung des eventuell vorhandenen Wellness-Bereichs einschließen. Solche Angebote erhält man entweder direkt vom Hotel oder aber über die Kurverwaltungen. Oft lohnt es sich auch, bei längerem Aufenthalt über einen Preisnachlass zu verhandeln, was jedoch nur in den Hotels der gehobeneren Klasse möglich ist. Die Preise für Unterkünfte in der Nebensaison liegen oftmals weit unter denen der Hauptsaison. Wer auf Schulferien nicht angewiesen ist und auch nicht unbedingt den sommerlichen Trubel braucht, kann dann weitaus preiswerter Urlaub machen.

Wer mit der Usedomer Bäderbahn die Insel erkunden möchte, sollte sich am Bahnschalter nach Sondertickets erkundigen, die für jeweilige Zeiträume oder auch für Radfahrer besonders günstig sind.

Pauschal oder individuell

Usedom ist ein Individualreiseziel, zu dem die Besucher mit dem Auto oder mit Bus und Bahn anreisen. Gleichwohl gibt es auch Pauschalangebote einzelner Veranstalter, zumeist Busreisen oder themenspezifische Reisen wie Rad wandertouren, die überdas Reisebüro gebucht werden können.

Strände

Fast die gesamte Ostseeküste Usedoms ist ein einziger weißer, feinsandiger Strand. Stillere, aber ebenso schöne Sandstrände gibt es darüber hinaus an der Haffküste um Ueckermünde. Die Küsten am Achterwasser sind überwiegend schilfig oder sumpfig und zum Baden weniger geeignet.

Trubel

Das Angebot an Nachtleben und ur- baner Betriebsamkeit beschränkt sich auf die größeren Badeorte, wobei das Nachtleben auch dort einigermaßen bescheiden bleibt. Am lebhaftesten geht es in Ahlbeck, Heringsdorf und Zinnowitz zu, wobei Heringsdorf sicherlich der Spitzenreiter ist, da es dort eine Spielbank, das Forum Usedom mit seinen vielfältigen Veranstaltungen und zahlreiche elegante Hotelbars gibt.

Ruhe und Natur

Ruhe und Natur sind neben dem Strand das Hauptmerkmal von Usedom. Am stillsten ist es sicherlich im Hinterland, wo verträumte Dörfer und kleine Buchten reichlich Einsamkeit und Beschaulichkeit bieten. Wer dennoch nicht auf Ostseestrand verzichten möchte, findet auch in den kleinen Seebädern von Loddin bis Karlshagen – mit Ausnahme von Zinnowitz – aureichend Ruhe.

Ganz Usedom ist ein Naturparadies, in dem sich dank der ausgewiesenen Naturschutzgebiete eine seltene Fauna und Flora erhalten konnte. Selbst in Strandnähe gibt es wunderschöne Ausflugsziele, wie Schmollensee und Gothensee.

Urlaub mit Kindern

Die Insel ist ein traditionell familienfreundliches Ferienparadies, in der Kinder unbeschwerte Ferien verbringen können. Die Strände sind flach und sau-ber und im Bereich der Seebäder bewacht. Zudem sind auch die Unterkünfte auf Familien mit Kindern eingestellt. Die meisten Pensionen und Hotels haben so genannte Zustellbetten. Für Regentage oder falls der Strand doch einmal zu langweilig wird, gibt es zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten oder interessante Ausflüge für die Kleinen, wie Bootsfahrten auf die Insel Rüden, die Tierparks in Ueckermünde und in Wolgast, den Kulturhof Mölschow mit seinen Schauwerkstätten und den zahlreichen Kursen. Wenn es etwas aktiver zugehen soll, bietet sich Willis Pferdehof in Ahlbeck an, wo kleine Kinder auf Ponys reiten dürfen, die Go-Kart-Bahn am Flughafen Peenemünde für die etwas Größeren und natürlich die Ostseetherme in Heringsdorf, eine exotische Badelandschaft, die jeden Regentag vergessen lässt.

Sehen Sie mehr: Mosel Reisefuehrer, Paradise cruise Halong bay, Mekong delta boat trip, günstig Vietnam Rundreise, Vietnam Kambodscha Rundreise



EINE SENSIBLE LANDSCHAFT – DIE ODERMONDUNG

EINE SENSIBLE LANDSCHAFT – DIE ODERMONDUNG

April 4, 2019

Als -Landschaft pur- könnte man die Odermündung bezeichnen, ein Gebiet, das die beiden Inseln Usedom und Wolin, das Stettiner Haff und das angrenzende Festland umfasst. Es sieht dort nicht nur so seelentröstend schön aus mit den Stränden, dem ewig rauschenden…  Đọc tiếp

METROPOLE SZCZECIN (STETTIN) 2

METROPOLE SZCZECIN (STETTIN) 2

April 4, 2019

Schloss der Pommerschen Herzoge Im Mittelpunkt des Stettiner Stadtbilds steht unübersehbar das alte Schloss der Pommerschen Herzoge (Zamek Ksigzgt Pomorskich), das 1945 nach Bombenangriffen völlig ausgebrannt war, aber bis 1980 rekonstruiert wurde. Die kostbare Innenausstattung war größtenteils vernichtet oder ver-schwunden…  Đọc tiếp

METROPOLE SZCZECIN (STETTIN)

METROPOLE SZCZECIN (STETTIN)

April 4, 2019

Ein Ausflug in die größte pommersche Metropole – einstiges Zentrum pommerscher Herrlichkeit und Macht – gehört zu den Höhepunkten eines Urlaubs auf Usedom. Die angebotenen Ausflüge dauern zwar nur einen Tag lang, ermöglichen aber zumindest ei-nen Eindruck dieser alten und…  Đọc tiếp

INSEL WOLIN (WOLLIN) 3

INSEL WOLIN (WOLLIN) 3

April 4, 2019

Stadt Wolin (Wollin) Reiseatlas: S. 225, F 2 Wolin hat zwar der ganzen Insel den Namen gegeben, oder vielleicht auch umgekehrt, aber der Ort gehört zweifellos zu den ältesten Ansiedlungen auf dieser Insel, auch wenn dessen Ursprünge kaum bekannt sind.…  Đọc tiếp

INSEL WOLIN (WOLLIN) 2

INSEL WOLIN (WOLLIN) 2

April 4, 2019

Miedzyzdroje (Misdroy) Reiseatlas: S. 225, D 2 Der altehrwürdige Badeort Mi^dzyz- droje (Misdroy) kann sich nicht nur eines breiten Sandstrands mit einer 3 km langen Promenade sowie romantischer Klippen, die bis zu 95 m tief ins Meer abfallen, sondern auch…  Đọc tiếp